Weihnachtshoroskop:

 

 

 

Widder (21.3.-20.4.):

 

Liebe: Sie sollten mehr Zeit mit ihrem Geliebten verbringen. Es ist ein guter Moment für Liebe, also halten sie sich ran! Schule & Beruf: Sie sind voller Energie und Ehrgeiz, dies sollten sie ausnutzen! Sie haben viel geleistet also geben sie sich auch mal eine Auszeit am besten mit Personen die man liebt!

 

 

 

 

Stier (21.4.-20.5.):

 

Liebe: Als Singel sollten sie sich eher entspannen, denn viel Glück haben sie in diesem Monat nicht. Aber als Paar sollten sie einiges zusammen unternehmen. Schule & Beruf: Jetzt können sie sich zurück lehnen und die Früchte ihrer harten Arbeit ernten. Nicht überanstrengen! Wenn sie entspannt sind geht es gut aus.

 

 

 

 

Zwillinge (21.5.-21.6.):

 

Liebe: Gehen sie mit ihrem Geliebten auf den Weihnachtsmarkt und lassen sie der Romantik freien Lauf. Schule & Beruf: Venus rät: Achten sie auf ihr Gespartes, nicht alles auf einmal ausgeben. Ausruhen ist ihre beste Medizin!

 

 

 

 

Krebs (22.6.-22.7.):

 

Liebe: Verschweigen sie nichts vor ihrem Partner, zusammen findet man eine Lösung. Schule & Beruf: Endspurt! Strengen sie sich jetzt nochmal richtig an, manchmal natürlich auch etwas gönnen. Donnerstag ist ihr Glückstag, an diesem könnten sie vielleicht mal etwas Neues ausprobieren.

 

 

 

 

Löwe (23.7.-23.8.):

 

Liebe: Seien sie nicht so verträumt, sondern verwöhnen ihre Geliebten. Sie werden es mit Dank zurückbekommen. Schule & Beruf: Bei wichtigen Dingen machen sie gute Leistung, aber gehen sie mit ihrem Geld nicht unsicher um! Lassen sie sich nicht unterkriegen und feilen sie an ihren Plänen oder machen etwas Neues!

 

 

 

Jungfrau (24.8.-23.9.):

 

Liebe: Seien sie nicht ungeduldig und lassen sie sich mal überraschen. Seien sie aber nicht so enttäuscht wenn es nichts wurde. Schule & Beruf: Sie sind richtig willensstark und dies zieht leider Neider mit sich. Wenn sie sich viel bewegen werden sie gelassener und werden auch besser schlafen.

 

 

 

 

 

Waage (24.9.-23.10.):

 

Liebe: Reden sie viel mit ihrem Partner, dies zeigt vertrauen. Schule & Beruf: Sie werden eine Stufe des Erfolgs erklimmen und bringt auch gut Geld ein. Ihre Glücksfarbe Rot sagt aus dass sie sich jetzt am wohlsten fühlen werden.

 

 

 

Skorpion (24.10.-22.11.):

 

Liebe: Nehmen sie sich ab jetzt mehr Zeit für ihre Geliebten. Sie könnten sich vernachlässigt fühlen. Schule & Beruf: Im Moment geht es Berg auf, aber nicht jetzt ausruhen sie haben trotzdem noch einen langen weg. Sie könnten eine leichte Erkältung bekommen aber keine Angst mit Salbeitee wird es besser.

 

 

 

Schütze (23.11.-21.12.):

 

Liebe: Da sie eine eher offene Person sind treffen sie viele neue Freunde, vielleicht auch eine besondere Person. Paare achten nur auf einander. Schule & Beruf: Durch ihre gute Leistung können sie sich etwas tolles für einen guten Preis kaufen, also halten sie die Augen offen! An süßem Weihnachtsgebäck kommen sie nicht vorbei, aber nicht zu viel davon, zwischendurch mal lieber einen schwarzen Tee.

 

 

 

 

 

Steinbock (22.12.-20.1.):

 

Liebe: Nach einem Streit sollten sie Stärke beweisen und nachgeben, sonst könnte es schief gehen. Schule & Beruf: Sie sind am besten in einem Team aufgehoben, zusammen können sie alles überwinden. Der Advent ist für sie eine perfekt besonnene Zeit!

 

 

 

Wassermann (21.1.-19.2.):

 

Liebe: Im siebten Himmel ist es zwar schön, aber nicht die Realität vergessen. Schule & Beruf: Sie werden viele gute Ideen bekommen und viel verwirklichen. Nehmen sie nicht so viel Belastung auf sich, auch wenn ihnen jetzt nicht so viel passieren wird.

 

 

 

Fische (20.2.-20.3.):

 

Liebe: Sie werden viel für ihren Geliebten einstecken, aber dies macht sie irgendwie glücklich. Schule & Beruf: Sie werden wie erwartet sich entwickeln aber passen sie auf das Geld auf! Passen sie gut auf ihren Körper auf er könnte sich ganz schnell etwas einfangen!

 

 Inspiriert von: "TV14" und "Avanti"

 

 

Erstellt von Magdalena

 

 

 ---------------------------------------

 

 

 

 

 

Frisur Ideen für Weihnachten:

 

 

 

 1)                                             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Als erstes zieht ihr euch einen Seitenscheitel und teilt

 

    eine kleine Partie von der linken Seite ab. Dann teilt ihr

 

    sie nochmal in drei Teile ab

 

 

 

2. Ihr flechtet dies ein bis zweimal und nimmt danach

 

     immer von der Kopfhaut weg, Haare dazu

 

 

 

3. Dies macht ihr bis zum Ohr entlang

 

 

 

4. Dann flechtet ihr normal weiter herunter und macht

 

    ein kleines Haargummi darum. Das Gleiche macht ihr

 

    ebenfalls auch auf der rechten Seite

 

 

 

 

5. Danach nimmt ihr beide Zöpfe hinten in der Mitte

 

     zusammen und nimmt ein anderes Haargummi, um es

 

     zu befestigen

 

 

 

6. Dann holt ihr die beiden ersten Haargummis heraus

 

     und öffnet die Flechtung, bis zur Kreuzung der beiden

 

     Zöpfe und FERTIG

 

 

 

 

2)

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Als erstes macht ihr euch ein ganz

 

   normaler Zopf, in der Höhe, die ihr wollt

 

 

2. Dann teilt ihr euren Zopf in zwei Hälften

 

 

 

3. Dreht diese dann beide nach außen ein

 

 

 

4. Danach legt ihr eure beiden Zöpfe überkreuzt

 

     aufeinander und dann wieder und wieder, bis keine

 

     Haare mehr da sind und macht ein Haargummi darum

 

 

 

(5.) Als kleine weihnachtliche Krönung der Frisur, nehmt

 

        ihr ein Geschenkband eurer Wahl, zieht damit

 

        eine Schleife und verdeckt somit das Haargummi

 

 

 

 

 

3)                                                          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 1. Ihr nimmt euch die obere Hälfte eurer Haare und

 

    bindet sie mit eurem Haargummi fest. Danach

 

    entscheidet ihr euch für eine Seite und flechtet die

 

    restlichen Haare ganz normal herunter

 

 

 

2. Dann nimmt ihr euch euren geflochteten Zopf und legt

 

     in über den anderen Zopf darüber, sodass er nicht

 

     mehr zu sehen ist

 

 

 

3. Danach versteckt ihr den Rest des geflochteten

 

     Zopfes unter den Haaren, dies könnt ihr ganz leicht

 

     mit Haarnadeln befestigen

 

 

 

4. Am Schluss nimmt ihr euch eine schöne Haarspange

 

     oder eine weihnachtliche Schleife und vollendet den

 

     Zopf, um ihn besonders zu machen