Crêpes

 

Ich finde das Crêpes ein sehr coole Erfindung sind, da man mit diesem dünnen Stück Teig sehr viel anfangen kann. Doch um leckere Crepes zu machen, braucht man ein gutes Rezept.

Zutaten
 250 g Mehl
3 Eier
200 ml Milch
25 g Butter
1 Prise Salz
  1. Messt alles ab, schmeißt alles zusammen und mixt kurz durch. Der Teig sollte nun relativ flüssig sein. Falls nicht, gebt noch etwas Milch hinzu.                                                                       
  2. Nun könnt ihr Crêpes machen.

Als Belag für den Crêpe könnt ihr folgendes verwenden:

 

  • Schinken/Salami und Käse
  • Schafskäse und Frühlingszwiebeln/Pfeffer
  • Kirschen
  • Nutella
  • Banane
  • Ananas

Natürlich könnt ihr auch Banane mit Nutella mischen. Viel Spaß beim Essen!!

 

Lasse

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Christa Reinhardt (Donnerstag, 16 Juni 2022 10:48)

    Ich würde den Teig noch 30 Minuten ruhen lassen. Dann geht er besser auf.

  • #2

    Christa Reinhardt (Donnerstag, 16 Juni 2022 10:51)

    Es wäre, wenn du noch Fotos von den Crepes zeigen würdest.